Loader

Schlechtwege-Kapsel aus GMTex schützt Pkw-Unterböden

Neue "Schlechtwege-Kapsel" aus GMTex mit synthetischem Gewebe sorgt auf unbefestigten, schlechten Strassen für erhöhten Schutz des Pkw-Unterbodens.

Industrie:  Automobil
Produkt:    GMTex®
Kunde:      Changchun Engley Automotive Parts Co., Ltd.
                   Das Unternehmen gilt auf dem chinesischen Markt als größter Anbieter von Bauteilen
                   aus fliessgepressten, thermoplastischen Composites.

Die Herausforderung

In vielen Schwellenländern (wie beispielsweise den BRIC-Staaten) sind Straßen und Wege in einem schlechten Zustand. Um Pkws vor Schäden zu schützen, werden die Fahrzeuge mit einer Schlechtwege-Kapsel ausgerüstet. Speziell für den chinesischen Automobilmarkt sind die OEMs (Original Equipment Manufacturer) an den chinesischen Komponentenhersteller Changchun Engley herangetreten. Sie haben Changchun Engley aufgefordert, eine hochbelastbare GMTex-Lösung zu schaffen, welche die Anforderungen an eine mechanisch stark belastete Schlechtwege-Kapsel erfüllt.

Die Lösung

Quadrant Plastic Composites hat in Zusammenarbeit mit Changchun Engley eine Schlechtwege-Kapsel aus GMTex mit synthetischem Gewebe entwickelt. Die innovative Rezeptur des gewebeverstärkten Kunststoff-Composites sorgt dafür, dass die Schlechtwege-Kapsel die Fahrzeuge dank verbesserter mechanischer Eigenschaften noch effizienter vor Schäden bewahrt. Die Schlechtwege-Kapsel aus GMTex mit Synthetik-Gewebe ist extrem schlagfest, bruchsicher und haltbar. Auf dem chinesischen Markt ist sie bereits in den beiden Volkswagen-Fahrzeugtypen Bora und Magaton im Einsatz.

Case Study

VW Passenger Airbag

Airbag Technology

Öffnen