Loader

Materialauswahl

Bedingt durch die zunehmende Leistungsfähigkeit hochwertiger thermoplastischer Kunststoffe und durch die Ausweitung ihrer Anwendungsgebiete kann Unterstützung bei der Auswahl des optimalen Kunststoffes entscheidend sein, vor allem auch wenn es gilt Metall zu ersetzen.

Für QCMS, mit mehr als 75 Jahren Erfahrung im Spritzgiessen von thermoplastischen Kunststoffen, ist die Unterstützung bei der Materialauswahl eine der Schlüsselaufgaben als Partner im Entwicklungsprozess. Die Dienstleitung umfasst ausführliche Angaben über die Materialeigenschaften, Verarbeitungsverhalten der Materialien und Designanforderungen, um eine optimale Materialauswahl (Fit-to-Purpose) zu ermöglichen.

QCMS verarabeitet die folgenden Kunststoffe: Polypropylenes (PP), Polyethylenes (PE), Nylons (PA), Acetals (POM), Polybutylene Terephthalate (PBT), Acrylonitrile Butadiene Styrene (ABS), PC (Polycarbonate)/ABS/PMMA (Polymethyl Methacrylate) Blends, Liquid Crystal Polymers (LCP), Polyphenylene Sulfide (PPS), Polyether Sulphone (PES), Polyether Ether Ketone (PEEK) und Polyamid-imid (PAI - Torlon), alle gefüllt oder nicht gefüllt, von den namhaftesten Materiallieferanten.