Home »   ...  » Unternehmen » Forschung & Entwicklung

Forschung & Entwicklung

Mit dem branchenweit breitesten Spektrum von Polymermaterialien und Technologien zur Polymerverarbeitung kann Quadrant seinen Kunden optimale Lösungen bieten. Wir stellen uns den  ständig neuen Herausforderungen unserer Kunden aus den verschiedensten Industrien durch die permanente Weiterentwicklung unseres Angebots in Form von neuen Materialien und verbesserten Prozessen. Innovation ist dabei für uns nicht nur ein wichtiger Wachstumstreiber, sondern eine Kernkompetenz, die es uns ermöglicht, mit unseren Kunden partnerschaftlich zusammenzuarbeiten.

In vielen Fällen führt die kreative Kombination von bestehenden Materialien mit vorhandenen Prozessen zu exzellenten Lösungen. Sollte sich so kein befriedigendes Resultat erzielen lassen, kann Quadrant auf sein globales Netzwerk von internen und externen Fachleuten zurückgreifen, um die beste Lösung zu finden – sei es durch ein neues Material, durch einen neuen Prozess, oder durch eine Verbindung von beiden. Weil dies in der Regel in enger Entwicklungszusammenarbeit mit Schlüsselkunden geschieht, orientieren sich unsere R&D-Aktivitäten strikt an den jeweiligen Markterfordernissen. Dieser hohen Stellenwert der Forschung im Rahmen seines Geschäftsmodells hat Quadrant veranlasst, den Quadrant Award ins Leben zu rufen. Abseits konkreter operativer Herausforderungen soll dieser Award die Verbindung von Quadrant zum akademischen Bereich stärken und neue Entwicklungen fördern, die künftig für unsere Kunden von Nutzen sein können. Zusätzlich zu unserem akademischen Netzwerk haben wir einen beispiellosen Zugang zu den Entwicklungsressourcen in der Mitsubishi Gruppe. Weil wir nicht auf einige wenige Materialien festgelegt sind, können wir die jeweils beste Option für eine Anwendung wählen. Das macht Quadrant nicht nur zu einem unabhängigen Berater für seine Kunden, sondern auch zu einem wichtigen Partner für Anbieter von Thermoplasten aller Art und Spezialadditiven.

Unsere Materialentwicklungsaktivitäten konzentrieren sich derzeit auf die folgenden Schwerpunkte:

  • Temperaturbeständigkeit
  • Gleit- & Verschleisseigenschaften
  • Mechanische und strukturelle Eigenschaften (z.B. Steifigkeit)
  • Akustische Eigenschaften
  • Steife Werkstoffe mit niedriger Dichte
  • Elektrostatische Eigenschaften
  • Wärmeleitfähigkeit
  • Strahlungsabschirmung
  • Chemikalienbeständigkeit
  • Detektierbarkeit mit Metall- oder Röntgendetektoren
  • Materialeffiziente Halbzeuge

 

Quadrant betreibt R&D Einrichtungen in:

  • Ft. Wayne (USA)
  • Reading (USA)
  • Lenzburg (Schweiz)
  • Almelo (Niederlande)
  • Tielt (Belgien)
  • Hiratsuka (Japan)
  • Yokkaichi (Japan)


Sie suchen nach einem passenden Material für Ihren speziellen Bedarf? Sprechen Sie uns an und nutzen Sie das einzigartige Kompetenznetzwerk von Quadrant!

Kontakt
keyboard_arrow_down