Funktionskristische Teile und Bausätze

Die Aktivitäten von Quadrant CMS (QCMS) umfassen die Herstellung von Spritzgussteilen und funktionskritischen Systemen. Diese Systeme haben:

  • eine komplexe Interaktion mit den anderen Elementen des Endproduktes

  • eine starke Einwirkung auf die Verbraucherbewertung in Bezug auf die Funktionalität des Komponenten

Diese Eigenschaften zeigen sich am besten bei Anwendungen für die Automobilindustrie, Medizintechnik und Elektronik & Elektrotechnik, wie zum Beispiel Airbaggehäuse, Sicherheitsgurte, Küvetten für Blutproben, Schwangerschaftsteste und Gehäuse für Elektrowerkzeuge. Auch in anderen Tätigkeitsbereichen von QCMS sind Beispiele mit solchen Eigenschaften zu finden.

Die Entwicklung von solchen anspruchsvollen Produkten setzt eine enge Zusammenarbeit zwischen Hersteller und Lieferant voraus, wobei QCMS von Anfang an in die Entwicklungs- und Produktionsprozesse involviert ist.

Kontakt
keyboard_arrow_down