Home »   ...  » Industrien » Alternative Energie

Alternative Energie

Alternative Energy Sources - (c) Fotolia.com/zentilia

Quadrant ist seit vielen Jahren ein Anbieter von Lösungen für die Energieerzeugungsbranche. Unsere fachliche Kompetenz beruht auf der erfolgreichen Anwendung von Lösungen in den traditionellen Energiesektoren wie Öl und Gas, jedoch in zunehmendem Masse auch in den Bereichen für neue, alternative Energien wie Wind- und Solarenergie.

Die globale Präsenz von Quadrant, unser breites Angebot an Werkstoffen und die verschiedensten Umwandlungs­technologien bieten die Möglichkeit, bewährte oder kundenspezifisch angepasste schlüsselfertige Lösungen für Ihre Branche zu liefern. Unsere Werkstoffe sind umfassend geprüft und können in Umgebungen mit aggressiven Chemikalien und extremen Temperaturen eingesetzt werden. Unsere Hochleistungswerkstoffe verfügen über die Vorteile aller Kunststoffe, ermöglichen Gewichtseinsparungen und können aufgrund ihrer hohen spezifischen Festigkeit andere Materialien, z. B. Stahl, Aluminium oder Keramik, ersetzen.

 

Ihre Vorteile

  • Produktivitätssteigerung

    • Optimierung des mittleren Reparaturabstands (MTBR) durch Einsatz wartungsfreier selbstschmierender Werkstoffe
    • Automatisierungsmöglichkeiten durch Produkte mit hoher Dimensionsstabilität
    • Längere Produktlebensdauer durch verbesserte chemische Beständigkeit von Komponenten

  • Materialkosteneinsparungen durch verschleissarme technische Kunststoffe von Quadrant
  • Geräuschreduzierung durch reibungsoptimierte Materialien, bei denen kein Ruck-Gleiten (Slip-Stick-Effekt) auftritt.
  • Sicherheit im Gebrauch durch Auswahl einer Lösung mit optimalem Kosten-/Leistungsverhältnis aus einer breiten Produktpalette

Produkte & Anwendungen

Solar Panels - (c) Fotolia.com/Steve Young

Unsere Werkstoffe sind für Anwendungen in Vakuumkammern geprüft und zertifiziert. Von Vorteil ist dabei die sehr geringe Ausgasung der Materialien. Wir bieten ebenfalls Werkstoffe mit sehr geringen Auslaugwerten zum Einsatz in Nassverfahren an.

ProduktAnwendung

Duratron®  PBI
Ertalyte TX
Fluorosint®  HPV, Fluorosint 500
Ketron PEEK, Ketron PEEK 1000 
Techtron®  HPV PPS

Scheibenträger und Wafer-Combs für Solarzellen von Photovoltaikanlagen

Greifer, Kontaktspitzen und Saugelemente für den Umgang mit dünnschichtigen Solarpanels, auch in heissen Umgebungen

Auskleidungen, Spritzanlagenelemente, Zahnräder und Führungen für Nassbereiche

Lagerbuchsen, Laufrollen und Spannelemente für Nachführeinrichtungen in solarthermischen Anlagen, einschliesslich CSP

Produkt Anwendung

Ertalyte®  TX
Ketron®  PEEK
Nylatron®  LFX, Nylatron® NSM,                  
Nylatron® 703 XL
TIVAR®  TECH 7000, TIVAR® CeramP

Gleitringsegmente in Turm- bzw. Azimutlagern

Verschleissscheiben und Bremsklötze für Bremsen ind Windturbinen

Dichtungsringe für die Kraftübertragung

Lagerkäfige für grosse Kugellager

Lagerelemente und Distanzscheiben

  • keyboard_arrow_downFallstudie

    Die Verwalter eines „Windparks“ setzten sich mit Quadrant in Verbindung und baten um Unterstützung bei der Beseitigung eines Leistungs- und Wartungsproblems. Witterungs- und Temperatureinflüsse sowie mechanische Belastungen führten zu schnellem, übermässigem Verschleiss an den Lagerflächen des Positioniersystems der einzelnen Anlagen, was sich auch in einer extremen Geräuschentwicklung äusserte. Bei Ausfall eines Lagers musste ein Wartungstechniker nachts, an kalten Winter- oder heissen Sommertagen eine 80 m hohe Leiter erklimmen und die festgelaufenen Lager neu abschmieren. Die Kapazitätsverluste aufgrund der defekten Komponenten und die Kosten für die Notfallwartung stellten eine erhebliche Ausgabenposition dar.

  • keyboard_arrow_downLösung

    Ein Typ des Kunststoffs Ketron® PEEK HPV von Quadrant wurde als Lösung spezifiziert. Dieser Werkstoff bot eine ideale Kombination aus guter Schmier- und Tragfähigkeit, einen niedrigen Reibungskoeffizienten und sorgte für die entsprechende Geräuschminderung.

    In Abhängigkeit von der jeweiligen Situation verfügen in der Regel Ertalyte® TX oder Nylatron® 703 XL über die hierfür erforderlichen Materialeigenschaften.

Kontakt
keyboard_arrow_down